Fachhandelspartnern des E/D/E den Weg für die Digitalisierung des Stahlhandels ebnen

10. September 2020

Stahlhändler in Deutschland befinden sich mitten im digitalen Wandel. Denn dieser schreitet auch in der Stahlbranche stetig voran. Daher ist der Wunsch, ebenfalls digital zu agieren nur sinnvoll und der einzig richtige Weg, Chancen des zukünftigen Stahlhandels zu ergreifen. 

Denn spätestens seit Mitte der Pandemie dürfte jedem Händler klar sein, dass der Onlinehandel, selbst in schweren Zeiten, teils enorme Umsätze und Gewinne für gut positionierte Unternehmen generieren kann. Allen ist diese Entwicklung bewusst, jedoch ist die Umsetzung im eigenen Unternehmen oft schwierig. Dies liegt zum einen an mangelnden inhouse Ressourcen, an Produktdaten, welche für die Digitalisierung noch nicht aufbereitet wurden und fehlenden Erfahrungen im e-commerce. Eigenes Know-how aufzubauen und eine selbstständige Lösung der Problematiken anzugehen ist aufwendig und kostenintensiv. 

Eben dieser Problematiken widmeten sich das Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler (kurz: E/D/E) und omnoto. Daher haben sich Ende August Vertreter beider Seiten digital getroffen um zu erarbeiten, wie Stahlhändlern, allen voran Fachhandelspartnern des E/D/E, geholfen werden kann. Unabhängig voneinander haben sich beide Unternehmen den genannten Herausforderungen gestellt. Durch verschiedene Perspektiven konnten diese in einer guten Form herausgearbeitet und eine passende Lösung gefunden werden.

Das E/D/E ebnete den Weg in die Zukunft durch das Bereitstellen einer standardisierten und aufbereiteten Produktdatenbank mit einer enormen Anzahl von über 300.000 Stahlartikeln. Dadurch sind sämtliche Produktdaten für die Digitalisierung umgehend einsatzbereit. Aus einem anderen Blickwinkel konzentrierte sich omnoto auf eine optimale, schnelle und moderne Entwicklung einer digitalen Niederlassung mit Fokus auf den Stahlhandel.

In Kombination dieser beiden Ansätze ist eine Kooperation entstanden die allen Fachhandelspartnern des E/D/E grundsätzlich offen steht und Mehrwerte schafft – gewinnbringend, digital und zukunftsorientiert.

Dieser kann exklusiv von E/D/E Fachhandelspartnern kostenfrei genutzt werden. Fachhandelspartner können dadurch zügig auf die Datenbank, ohne eigene Programmierung und großen Mehraufwand, zugreifen und von maximalem Nutzen ohne Kompromisse profitieren. Die Daten bezieht der E/D/E Fachhandelspartner direkt vom E/D/E. Die erhaltenen Daten werden im Anschluss automatisch vom omnoto Plugin importiert. Dieser Weg beschleunigt nicht nur das Setup, sondern reduziert mögliche Fehler und beschleunigt die Einrichtung der eigenen live Präsenz ungemein.

Deine Arbeit wird von der E/D/E-Datenbank und dem Importer für dich erledigt. Zusammen bewegen wir den e-commerce im Stahlhandel Richtung Zukunft!

Bild von kiquebg auf Pixabay